Vernetzung der Stadtteilbeiräte

8. November 2012 - 11:10

Die Stadtteilbeiräte diverser Quartiersentwicklungs-, Förder- und Sanierungsgebiete arbeiten nun schon zum Teil seit mehr als 3 Jahren zusammen. Die Existenz dieser sinvollen Einrichtungen wird jedoch immer wieder durch das Auslaufen der Förderprogramme bedroht. Aus diesem Grund wurde eine gemeinsame Resolution zum dauerhaften Erhalt der Stadtteilbeiräte verfasst und von einer erheblichen Anzahl von Beiräten, Einzelpersonen und Parteien unterschrieben.

Stadtteilbeiräte arbeiten zusammen

16. Oktober 2012 - 2:28

Die Stadtteilbeiräte aus verschiedenen Quartieren bilden seit ca. 3 Jahren ein Netzwerk zur Koordination und zur gegenseitigen Information. Hierbei arbeiten Beiräte aus den Bezirken Altona, Eimsbüttel, Hamburg-Nord und Wandsbek zusammen. Da die Beiräte aus den Quartiersentwicklungs- und Förderprogrammen der Stadtentwicklung finanziert werden, stehen ihre Existenz jedesmal bei Ende der Förderung auf der Kippe.

Gesprächskreis Deutsch im Stadtteilbüro geht weiter

31. August 2012 - 10:48

Gute Nachricht für alle die am Osdorfer Born ihre Deutschkenntnisse verbessern wollen. Montags und Mittwochs jeweils 10 bis 12 Uhr findet wieder ein Gesprächskreis Deutsch im Stadtteilbüro Osdorfer Born , Kroonhorst 11, statt. Wenn auch zunächst nur zweimal die Woche, ist diese sehr gefragte Einrichtung wieder am Leben. Es besteht aber nach wie vor Bedarf an Ehrenamtlichen, die hier zusätzlich tätig werden wollen.

Gesprächskreis Deutsch im Stadtteilbüro wird eingestellt

9. August 2012 - 13:28

Für viele die an einer Verbesserung ihrer Deutschkenntnisse interessiert sind ist das eine schlechte Nachricht. Aus persönlichen Gründen kann der vielbesuchte Gesprächskreis Deutsch nicht mehr angeboten werden. Dieses offene Angebot, dass 3 mal wöchentlich im Stadtteilbüro Osdorfer Born stattfand, kann derzeit nach der Sommerpause nicht mehr fortgeführt werden. Es wird dringend jemand gesucht, der ehrenamtlich dieses Sprachförderangebot fortführen möchte. Wer sich engagieren möchte, sollte sich im Stadtteilbüro (Kroonhorst 11) melden.

Verkehrsausschuss der Bezirksversammlung in der Schule Barlsheide

9. August 2012 - 13:21

Am 20.8.2012 trifft sich der Verkehrsausschuss der Bezirksversammlung Altona zu einer öffentlichen Sitzung in der Schule Barlsheide (Bornheide 2). Es werden alle Einwohner eingeladen an dieser Sitzung teilzunehmen. Interessierte Bürgerinnen und Bürger haben die Möglichkeit, ihre Fragen und Anliegen vorzutragen.
Der Beginn ist um 18:30 Uhr

Seiten

Osdorfer Born RSS abonnieren